FANDOM


Swoopie-Doopie
DKC3 Screenshot Swoopie-Doopie
Screenshot
Informationen

Erster Auftritt

Donkey Kong Country 3: Dixie Kong's Double Trouble! (1996)

Bislang letzter Auftritt

Donkey Kong Country 3: Dixie Kong's Double Trouble! (GBA-Remake, 2005)

Liegt in

Krematoa

Einwohner

Booty Bird, Bristles, Buzz, Koin, Swoopy

Navigation
{{{Navigation}}}

Swoopie-Doopie ist ein Level aus Krematoa in Donkey Kong Country 3: Dixie Kong's Double Trouble!.

Layout

Es ist ein Wald voller Swoopies, deren erste Hälfte die Kongs als Squawks absolvieren müssen.

Sammelbares

Bonuslevel

  • Nach dem K ist unten im zweiten Baum ein Bonus-Fass. Im Bonuslevel müssen die Kongs sich mit einem Kein-Tier-Schild zurück verwandeln und dann die Swoopies als Plattformen zu einem hohen Ast mit einer Bonusmünze benutzen.
  • Nach dem zweiten DK-Fass und einer Bananenstaude ist oben eine Öffnung, wo Squawks in einen anderen Baum muss. Die Banane, welche von zwei Buzz umkreist wird, zeigt an, wo sich ein Bonus-Fass befindet. Im Bonuslevel ist zwei Gruppen Swoopies auszuweichen, dabei muss Squawks 15 Grüne Bananen sammeln.
  • Nach dem einzigen Kanonenfass sind über dem Baumstamm Swoopies als Plattformen zu einem Bonus-Fass zu nehmen. Im Bonuslevel müssen die Kongs sich gegenseitig werfen und so alle Sterne sammeln. Wird es nur mit einem Kong betreten, kann er mit einem DK-Fass seinen Partner holen.

DK-Münze

Nach dem zweiten Bonuslevel verwandelt ein Kein-Tier-Schild Squawks zurück und die Kongs bekommen ein Stahlfass, mit dem sie sich auf Koin stellen müssen. Es muss so an die Wand geworfen werden, dass es Koin von hinten besiegt und die DK-Münze gesammelt werden kann.

Gegner

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.